Die WOGA zu Gast bei den dialogagenten

Die WOGA zu Gast bei den dialogagenten

Wuppertaler Künstler zeigen ihre Werke

15.10.2014

Am 1. und 2. November öffnen die dialogagenten ihre Türen für einen künstlerischen Hotspot: die dialogagenten stellen ihre Räumlichkeiten dem project HKK im Rahmen der WOGA – Wuppertaler Offene Galerien und Ateliers – zur Verfügung. In den Agenturräumen, in denen sonst Kampagnen abgewickelt, gesteuert und umgesetzt werden, können die Besucher an diesem Wochenende Kunst mit allen Sinnen erleben. Malerei, Fotografie, Musik und Poesie werden vom project HKK zu einem Ensemble vereint.

Die Kunstausstellung „a r t s e n s i s“ zeigt die Werke der Grafikerin und Malerin Nadine Duchnicki, des Fotografen Marcel Duchnicki, des Autors und Lyrikers Florian Hugk und der Pianistin Susanna Girasole. An beiden Tagen wird es um 16 Uhr eine Lesung mit Pianobegleitung geben.

Treffen Sie die Künstler am ...
1. November 2014 von 14 bis 20 Uhr
2. November 2014 von 12 bis 18 Uhr
... in der Briller Straße 39 in Wuppertal.

Der Eintritt ist frei und ausreichend Parkplätze sind hinterm Haus (Einfahrt Katernberger Straße) zu finden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wünschen Sie das nicht, klicken Sie hier.